Mittwoch, 8. April 2015

Frühlingserwachen

Naja, im Hause Stöckeline handelt es sich erstmal noch um  gaaanz laaaaangsaaaames Aufwachen. Es ist noch alles ein bisschen eingerostet, und wir befinden uns noch im   " couching " Modus.

Allerdings wird beim Couching ganz klar über das Frühlingserwachen des Gartens gesprochen. Hier und da wurden auch schon neue Himbeeren gepflanzt und gestern hielten erst zwei Blaubeersträucher Einzug.


Aber zum auf der Couch rumliegen braucht frau natürlich eine frühlingshafte Wohlfühlhose. Genäht habe ich eine ." Mamas Lieblingsbuxe ".



Der Schnitt hat hier im Hause Nähfieber- Charakter.
Alle Kinder wurden benäht und können sich nur schwer von ihren Hosen für deren Aufenthalt in der Waschmaschine trennen.


Einzige Änderung für meine Nächste: sie wird um  ca. 10 cm verlängert. Ich bin nicht so der Fan von langen Bündchen, so ist sie mir aber etwas kurz. Ansonsten ist sie fix genäht und hat einfach Spaß gemacht.


Und jetzt versuche ich meine Premiere beim memademittwoch.

Ich geh jetzt mal stöbern

Schönes Frühlingserwachen wünscht Euch
                                                        die Stöckeline

P.S.: Für schöne Fotos muß ich noch ein wenig üben.


Kommentare:

  1. Hallo und Willkommen beim 1. MMM. Schön, dass du dabei bist. Und klar, ist es essentiell wichtig in Wohlfühlhosen über den Frühlingsgarten zu sprechen und zu planen und zu pflanzen.
    Bis zum nächsten Mal.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Sehr feine gemütlich-rumgammeln-Hose :) Bei mir sind das immer im Wechsel zwei olle schwarze Jogginghosen. Ich sollte das auch mal etwas aufhübschen!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen