Montag, 29. Februar 2016

Ein toller Wochenstart

Ich hatte ja eine Idee für den Dom: Wollte ich doch ein Nadelkissen mit diesem Motiv haben.


Also wurde via Computer verkleinert. Erst auf 50% - wäre aber etwas größer als 6 inch geworden
                                                              Dann auf 40% - immer noch leicht größer als 5 inch
                                                              Schlußendlich auf 30% - ca 4,5 inch


dann habe ich es nochmal kopiert und die Nahtzugabe neu eingezeichnet - die wird ja auch verkleinert.


Jepp, so sollte es werden, und natürlich aus lauter scrapps.


Hier mal zum Größenvergleich mit dem Top in Originalgröße.


Wie gefällt Euch mein Resultat? Ich finde mein neues Nadelkissen ist der Hammer!!!
Den Dom und die Dreiecke habe ich mit der Maschine gequiltet, damit die Nähte beim Gebrauch nicht aufgeben.



Und es hat mir soviel Spaß gemacht es zu nähen. Die Größe des fertigen Tops ist 4x4 Inch. Und gefüllt noch etwas kleiner.
Da hatte die liebe Dorthe von lalala patchwork eine tolle Idee für ein Freebie. Nochmal vielen Dank dafür.
Jetzt habe ich "meinen" Dom immer beim Nähen dabei ;0)
Was ich aus dem großen Dom mache ist immer noch offen, solange hängt er an meiner Designwall und erfreut mich, wenn ich in meine kleine Werkstatt gehe .

Und zu guter Letzt präsentiere ich mein Scrap- Projekt Nr. 9!

ich wünsche Euch einen tollen Wochenstart und eine kreative Woche.

Liebe Grüße von der Stöckeline

Verlinkt beim modern patch monday

Kommentare:

  1. Das ist ja ein süßes Nadelkissen! Sehr schöne Idee! Danke fürs Zeigen und liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und es hat so ein Spaß gemacht
      LG von Dr Stöckeline

      Löschen
  2. Was für eine tolle Idee! Das Nadelkissen ist total süß. Danke fürs teilen bei modern Patch Monday.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau mal, was sich daraus noch so alles machen läßt ;0)
      LG von der Stöckeline

      Löschen
  3. Dein Dömsche gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist aber ein süßes Nadelkissen - irre, wie viele kleine Teile Du da hattest! Toll gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, erstaunlicherweise hat es auch großen Spaß gemacht. Das Papier piecing
      LG von der Stöckeline

      Löschen
  5. Da kann ich mich nur anschliessen. Ein tolles süßes kleines Köln/Dömsche Nadelkissen. Klasse Idee. Danke fürs zeigen. LG Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, ich strahle es auch jeden Tag an.
      LG von der Stöckeline

      Löschen
  6. Das ist wirklich sagenhaft süß geworden. Was für eine fitzelarbeit bei der Größe. Aber das Ergebnis, hach ich schwärme jtzt schon!

    LG Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Mit Papier piecing war es gar nicht so schlimm.
      LG von der Stöckeline

      Löschen
  7. This is beautiful. I've printed out the pattern, and will try it soon. I love pincushions, and you can see many different pincushions under "Nåleputer" on my blog.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for visiting. Have fun with sewing this Little pincushion.
      XOXO the Stoeckeline

      Löschen